26.02.01 20:39 Uhr
 14
 

Hoeness: Stadionsfertigstellung schon in drei Jahren möglich

Laut Uli Hoeness könnten die Münchner Fußballklubs bereits 2004 in einem neuen Stadion ihre Heimspiele austragen. Er ist zuversichtlich, dass alle Bemühungen von Funktionären und Politikern ernst gemeint sind und Fortschritte zu erkennen sind.

Hoeness behauptet, dass in einem Hexenkessel der FCB alle Heimspiele dieser Saison gewinnen hätte können. Während Moskau meist komplett ausverkaufte Spiele meldet, kommt ihm die Olympiastadions-Atmosphäre wie auf dem Zentralfriedhof von Chicago vor.

Auch Beckenbauer erhöht den Druck in der unendlichen Stadionsstory. Das Eröffnungsspiel bei der WM 2006 ist in weite Ferne gerückt. Im Mai fällt die endgültige Entscheidung über einen neuen Standort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stadion
Quelle: www.fcbayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?