26.02.01 18:43 Uhr
 34
 

Sperre nach Cannabis Konsum

Der deutsche Kanute Christian Rickert ist für ein halbes Jahr gesperrt worden. Grund ist ein positiver Cannabis Test.

Begründet ist die Sperre mit 'unehrenhaften Verhaltens' und nicht wegen des Komsums der Droge. Dies liegt daran, das Cannabis nicht auf der Doping Liste der Kanuverbände steht.

Allerdings kann Rickert schon wieder starten, da das Urteil rückwirkend gilt. Die Sperre ist bereits am 01.Februar abgelaufen.


WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sperre, Cannabis, Konsum
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?