26.02.01 17:30 Uhr
 13
 

Dr.Dre verärgert, weil er nur 4 Grammys bekam

Rapstar Eminem und Produzent Dr. Dre, seines Zeichens selbst erfolgreicher Rapper, sind mit der Vergabe der Grammy Awards nicht zufrieden.

Dr. Dre und sein Schützling bekamen sage und schreibe 4 der begehrten Ehrungen und nun fordern sie eine Fünfte. Die beiden finden es nicht ok, dass eine Jazz-Rock-Gruppe den Preis für das Beste Album erhielt.

Eminems Album 'The Marshall Mathers LP' hätte nach Meinung der beiden Bad-Boys zum Album des Jahres gewählt werden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gramm, Grammy
Quelle: www.popnewsticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?