26.02.01 17:30 Uhr
 13
 

Dr.Dre verärgert, weil er nur 4 Grammys bekam

Rapstar Eminem und Produzent Dr. Dre, seines Zeichens selbst erfolgreicher Rapper, sind mit der Vergabe der Grammy Awards nicht zufrieden.

Dr. Dre und sein Schützling bekamen sage und schreibe 4 der begehrten Ehrungen und nun fordern sie eine Fünfte. Die beiden finden es nicht ok, dass eine Jazz-Rock-Gruppe den Preis für das Beste Album erhielt.

Eminems Album 'The Marshall Mathers LP' hätte nach Meinung der beiden Bad-Boys zum Album des Jahres gewählt werden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gramm, Grammy
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco
Schauspieler Armin Rohde kämpft gegen drohenden Rechtsruck in Deutschland
Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommt blaue Plakette schon 2018?
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
US-Verteidigungsminister James Mattis zu Blitzbesuch im Irak


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?