26.02.01 16:01 Uhr
 2.009
 

Bayernstar beendet Profikarriere

Der langjährige Bayernspieler und Europameister von 1996, Thomas Strunz, hat sein endgültiges Karriereende bekanntgegeben. Nachdem er während der Hinrunde von Ottmar Hitzfeld ausgemustert wurde, sucht er einen neuen Verein.

Strunz' Verhandlung mit dem FC Köln und Manchester City scheiterten; daraufhin ermüdeten die Zukunftspläne des 32-jährigen Mittelfeldspieler und entschied sich für ein ruhiges Ende seiner Laufbahn als Spieler.

Thomas Strunz wurde mehrmals deutscher Meister mit dem FC Bayern und schoss in 235 Bundesligaspielen 33 Tore. Der Höhepunkt seines Profidaseins war aber der Gewinn der Europameisterschaft 1996 in England.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Profi
Quelle: www.fcbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?