26.02.01 14:14 Uhr
 528
 

Sie fühlten sich wie "Gott in Frankreich" - Doch dann kam das

Sun-Microsystems meinte letzten Donnerstag, dass sie die Nummer 1 auf dem Server-Markt sind. Dem zuvor ging eine Marktanalyse, die besagte, dass Sun dem Erzfeind IBM die 'Server-Krone' abnahm. Dieses Ergebnis wurde überschwänglich gefeiert.

Doch nun kam die Ernüchterung: Auf dem weltweiten Markt waren Sun alles andere als gut.

Dazu meinte ein Sun-Sprecher, dass man wohl zu voreilig sich gefreut habe. Man sagte wörtlich: 'Die Jungs waren vielleicht ein wenig übereifrig'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankreich, Gott
Quelle: www.computerwoche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Angriff auf Muslima in S-Bahn wohl frei erfunden
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Fall Niklas P.: Prozess gegen Walid S. beginnt morgen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?