26.02.01 13:31 Uhr
 76
 

Pentium-Nachfolger vorgestellt: Was hat es mit dem Itanium auf sich?

Itanium soll der Name für die 64-Bit-Prozessoren-Reihe von Intel sein.

Der erste Prozessor, der für den Verkauf bereitstehen soll, wird derzeit unter dem Codenamen McKinley entwickelt.

Weitere Informationen zu der neuen Prozessor-Reihe Itanium und zum McKinley werden auf dem Intel Developer Forum bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nachfolge
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple erhöht die Preise für Apps
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rätselhafter Fall: Als Flüchtling getarnter Bundeswehrsoldat lernte Arabisch
Rudolstadt: Betrunkene Mutter fährt zehnjährigen Sohn mit Auto herum
Donald Trump nach 100 Tagen im Amt: "Ich hätte gedacht, der Job ist einfacher"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?