26.02.01 12:27 Uhr
 310
 

Unbekannter schüttete Frau einen Kübel Salzsäure ins Gesicht

In Meran (Südtirol) ereignete sich ein folgenschweres Verbrechen:
Der Ärztin Lucia Cainelli (32)wurde letzten Freitag gegen 21 Uhr, als sie auf dem Heimweg von ihrer Arbeit war, ein Kübel voll Salzsäure ins Gesicht geschüttet.

Die bewusstlose 32-jährige Frau wurde mit sehr schweren Verletzungen, zuerst ins Meraner Krankenhaus eingeliefert, von wo sie dann weiter in die Innsbrucker Universitätsklinik gebracht wurde.


An diesen Vorfall wird die Ärztin nicht nur durch die Narben ein Leben lang erinnert, sondern auch durch das verätzte Auge, dass nicht mehr zu retten ist.


WebReporter: Flolly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Gesicht
Quelle: www.dolomiten.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?