26.02.01 12:27 Uhr
 310
 

Unbekannter schüttete Frau einen Kübel Salzsäure ins Gesicht

In Meran (Südtirol) ereignete sich ein folgenschweres Verbrechen:
Der Ärztin Lucia Cainelli (32)wurde letzten Freitag gegen 21 Uhr, als sie auf dem Heimweg von ihrer Arbeit war, ein Kübel voll Salzsäure ins Gesicht geschüttet.

Die bewusstlose 32-jährige Frau wurde mit sehr schweren Verletzungen, zuerst ins Meraner Krankenhaus eingeliefert, von wo sie dann weiter in die Innsbrucker Universitätsklinik gebracht wurde.


An diesen Vorfall wird die Ärztin nicht nur durch die Narben ein Leben lang erinnert, sondern auch durch das verätzte Auge, dass nicht mehr zu retten ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flolly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Gesicht
Quelle: www.dolomiten.it

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen
Unfall: Hunderte Ferkel sterben auf Autobahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?