26.02.01 11:00 Uhr
 3.600
 

Pannen-Serie nun endlich beendet? Horror-Schocker "Hannibal" schlägt alle Rekorde

'Hannibal' führt auch in der dritten Woche nach Einführung in die amerikanischen Kinos die Kinocharts an. Der Horror-Schocker verweist '3000 Miles to Graceland' und 'Moneybone' auf die Plätze.

Allein an diesem Wochenende spielte 'Hannibal' 33,2 Millionen DM ein. Die Gesamteinnahmen (innerhalb 3 Wochen!) belaufen sich damit auf knapp 270 Millionen DM.

Weltweit wurden seit Anfang Februar mehr als 420 Millionen DM eingespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Serie, Panne, Schock, Horror
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen
Margot Käßmann: Zwei deutsche Eltern, vier deutsche Großeltern ist brauner Wind
Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?