26.02.01 10:43 Uhr
 8
 

Saarländischer Ministerpräsident wird Schauspieler

Der Saarländische Ministerpräsident erwägt in der Narrenzeit ins Filmgeschäft zu wechseln. Der britische Schauspieler Rowan Atkinson (Mr Bean) sei momentan unpässlich und er werde deshalb im Film 'Mr. Bean-Es kommt noch schlimmer' für Ihn einspringen.

Die Oppsition erwartet aus diesem Grund Neuwahlen. Die Führung der Saarlandes solle nach Meinung der Saar-CDU der derzeitige CDU-Fraktionsvorsitzende Friedrich Merz übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Malztrunk
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schauspieler, Minister, Schau, Ministerpräsident
Quelle: www.sz-newsline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sparkasse Herne: Waschpulver und Babynahrung statt Geld im Koffer
Indien: Frau lässt sich wegen fehlender Toilette in Haus scheiden
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Araber versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?