26.02.01 10:16 Uhr
 11
 

England: ManU deklassiert Tabellenzweiten mit 6:1

Im Spitzenspiel der englischen Liga deklassierte Manchester United ihren ersten Verfolger Arsenal London im Old Trafford Stadion mit 6:1. Damit hat ManU seinen Vorsprung auf 16 Punkte ausgebaut.

Eigentlich wollte der Trainer von Arsenal London Arsene Wenger die Meisterschaft vielleicht doch noch spannender machen.

Die Tore erzielten:

1:0 Yorke (3. Minute), 1:1 Thierry Henry(16.), 2:1 Yorke (18.), 3:1 Yorke (22.), 4:1 Keane (26.), 5:1 Solskjaer (38.), 6:1 Sheringham (90.).

Zuschauer: 67.500 (ausverkauft).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: England, Tabelle
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/Australian Open: Mischa Zverev schlägt Andy Murray im Achtelfinale
Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?