25.02.01 23:49 Uhr
 32
 

Verhaltensweise bei Autopannen auf Autobahnen

Vom AvD ( Automobilclub von Deutschland) werden zu verschiedenen Gefahrensituationen Verhaltenshinweise gegeben.
So empfiehlt der AVD bei Autopannen auf Autobahnen unverzüglich die Warnblinkanlage in Betrieb zu setzen.

Das Fahrzeug sollte weit von der Fahrbahn abgestellt werden. Die Insassen sollten das Fahrzeug verlassen und hierbei nicht den anderweitigen Fahrzeugverkehr aus den Augen verlieren.

Auch wird auf entsprechende Schutzkleidung und Vorsorgemassnahmen hingewiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Verhalten
Quelle: themen.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?