25.02.01 22:27 Uhr
 117
 

Hannibal isst Schädeldecke

In der Schweiz wird heftig über eine Szene von Hannibal diskutiert.

Und zwar in dieser als Hannibal sich ein Stück Gehirn aus der Schädeldecke seines Kollegen herausschneidet, es mit Trüffeln anbratet und danach genüsslich verspeist.

Kritiker finden die Szene geht zu weit, was denken sie?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hofmae2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schädel
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz fordert in Wahlkampfrede Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland
Hessen: Mann betankt Auto versehentlich mit explosivem Wasserstoffperoxid
USA: Hinrichtung gestoppt - Anwälte präsentieren neue entlastende Indizien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?