25.02.01 19:45 Uhr
 437
 

Schwerer Unfall stoppt Fastnachtsumzug

Während des Wiesbadener Fastnachtumzugs ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Männer fielen aus noch ungeklärter Ursache aus einem Fenster im 2. Stock eines Hauses als sie den Zug beobachteten.

Die beiden fielen auf ein Vordach und zogen sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Die Bergung der Verletzten war sehr schwierig und konnte nur mit Spezialgeräten durchgeführt werden.

Dabei musste der Fastnachtszug eine Stunde lang angehalten werden.


WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Fastnacht
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?