25.02.01 19:45 Uhr
 437
 

Schwerer Unfall stoppt Fastnachtsumzug

Während des Wiesbadener Fastnachtumzugs ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Männer fielen aus noch ungeklärter Ursache aus einem Fenster im 2. Stock eines Hauses als sie den Zug beobachteten.

Die beiden fielen auf ein Vordach und zogen sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Die Bergung der Verletzten war sehr schwierig und konnte nur mit Spezialgeräten durchgeführt werden.

Dabei musste der Fastnachtszug eine Stunde lang angehalten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Fastnacht
Quelle: www.BerlinOnline.de