25.02.01 18:07 Uhr
 121
 

Microsoft durch den Dreck gezogen - Microsoft zu dumm?

Ein Unbekannter hat nun die Microsoft Web-Pages 'verarscht'.
Er fälschte das Microsoft Web-Seiten Layout, um somit dem User glauben zu lassen, er sei auf einer Microsoft Homepage.

Dieses Web-Page verbreitete sich sehr schnell im Internet.
Per Mail erhielten sehr viele Leute den Link.
Denn der Link enthielt eine aufreisserische Überschrift.
Der Mann sagte, die Page sei von Microsoft, und auf dem Microsoft Server.

Microsoft widerlegte dies natürlich, und sagte die Page wäre nicht auf ihrem Server.
Auf der Page gibt es eine Fülle von Microsoft Parodien.
Der User will damit Microsofts Unfähigkeit bzw. Dummheit beweisen, und zieht MS dadurch durch den Dreck.


WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?