25.02.01 13:49 Uhr
 17
 

Formel-1 zu langweilig

Wegen des immer stärker werdenden Sicherheitsbewusstseins der F1-Veranstalter und die damit verbundenen Sicherheitsvorkehrungen befürchtet der ehemalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda eine Zunehmende Langeweile im Rennsport.


ANZEIGE  
WebReporter: Malztrunk
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?