25.02.01 13:27 Uhr
 14
 

Bäume: Indikatoren der Luftverschmutzung

Bäume speichern Schadstoffe der Luft, wie Schwermetalle, in ihrer Rinde.<br>
Durch Untersuchungen der Rinde an verschiedenen Standorten kann man ziemlich genau den Schadstoffgehalt der Luft in dieser Region zu einem bestimmten Zeitraum ermitteln.

Der Bleigehalt in einer Baumrinde ist in der Nähe einer Bleifabrik also um ein Vielfaches höher als anderswo.<br>
Dies konnte Cameron McLeod von der Sheffield Universität in Messungen nachweisen.

Der Bleigehalt bei Bäumen an stark befahrenen Straßen ist auch größer als bei Bäumen im Wald.<br>
Man kann so überprüfen, was gesetzliche Regelungen, wie z. B. bleifreies Benzin, auf Dauer bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Baum, Indikator
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?