25.02.01 12:47 Uhr
 27
 

Wundervolle Venus: Warum leuchtet sie so hell?

Bei einsetzender Dunkelheit erstrahlt der Planet Venus besonders hell am Himmel.
Die Venus ist der zweite Planet unseres Sonnensystems und zur Zeit der Erde recht nahe, darum sieht man sie sehr gut.

Außerdem hat sie eine sehr dichte Atmosphäre, das Sonnenlicht wird extrem widergespiegelt.
Betrachtet man die Venus derzeit durch ein Teleskop, sieht man eine Sichel.Die Venus hat, wie unser Mond, Phasen. Das liegt am unterschiedlichen Sonnenstand

Hobbyastronomen sollten sich den 30. März im Kalender ankreuzen, da leuchtet die Venus selber nicht, nur ihre dunkle Seite ist sichtbar. Ein leuchtender Ring wird sie umgeben, ihre Atmosphäre, die das Sonnenlicht bricht.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wunder, Wunde, Venus
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?