25.02.01 10:27 Uhr
 304
 

Spieler übertrifft zum 14. Mal die 40-Punkte-Marke

Allen Iverson – Superstar?! Ein Superstar zeichnet sich durch Nervenstärke und Treffsicherheit in den entscheidenden Sekunden des Spiels aus. Die Sixers verlieren gegen die Charlotte Hornets mit 85:86.

Iverson machte 47 Punkte. Das 14. Mal, dass er die 40-Punkte-Marke übertrifft. Doch der Held des Abends heißt: David Wesley. Er traf den Drei-Punkte-Wurf 17 Sekunden vor Schluss. Genug Zeit für Iverson, doch er verliert den Ball: Iverson –Superstar?!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, 14, Marke, Punkt
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Oggersheim: Helmut Kohls Sarg wurde leer aus Haus gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?