25.02.01 10:27 Uhr
 304
 

Spieler übertrifft zum 14. Mal die 40-Punkte-Marke

Allen Iverson – Superstar?! Ein Superstar zeichnet sich durch Nervenstärke und Treffsicherheit in den entscheidenden Sekunden des Spiels aus. Die Sixers verlieren gegen die Charlotte Hornets mit 85:86.

Iverson machte 47 Punkte. Das 14. Mal, dass er die 40-Punkte-Marke übertrifft. Doch der Held des Abends heißt: David Wesley. Er traf den Drei-Punkte-Wurf 17 Sekunden vor Schluss. Genug Zeit für Iverson, doch er verliert den Ball: Iverson –Superstar?!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, 14, Marke, Punkt
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hormonfreies Verhütungsmittel für beide Geschlechter entwickelt
China hat angeblich ein Dutzend CIA-Informanten umgebracht
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?