24.02.01 23:23 Uhr
 38
 

Tipp`s zum Gebrauchtwagenkauf

Wer nicht dumm aus der Wäsche schauen will beim Gebrauchtwagenkauf, der geht systematisch und mit Köpfchen vor. Wer meint richtig zu liegen und kein Fachmann ist, der kann ganz schön reinfallen. Deshalb lieber einen Sachverständigen befragen.

Der Sachverständige untersucht das Fahrzeug auf sichtbare und unsichtbare Mängel und legt den Preis nach anerkannten Gebrauchtwagenlisten fest.
Es sollte ein vorgedruckter, offizieller und genormter Kaufvertrag verwendet werden.

Im Zweifelsfall holt man sich per Handy Rat bei den Fachleuten der Sachverständigen Organisation eurotaxSchwackeExpert zu seinem neuen Auto. Der Dienst kann Montags bis Freitags abgerufen werden unter Tel.: 0190-870136 (Achtung:3,63 DM pro Minute).


WebReporter: schulzeb
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tipp, Gebrauchtwagen, Gebrauch, Gebraucht
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?