24.02.01 22:03 Uhr
 12
 

Hoffnung für Aktionäre von EM.TV

In einer einmaligen Aktion will das Finanzmagazin 'Capital' mit Hilfe einiger Partner, geprellten Aktionären des Medienunternehmens EM.TV rechtlichen Beistand kostenlos anbieten.
Der Prozessfinanzierer Foris hat dazu eine Fonds-Lösung entwickelt.

Somit können Aktionäre ohne finanzielles Risiko ihr Recht einfordern. Jeder Anleger solle dazu seine Forderung an diesen Fonds abtreten. Fortis beauftragt danach eine Kanzlei damit sämtliche Forderungen vor Gericht einzuklagen.

Im Falle einer Niederlage übernimmt Fortis sogar die Prozesskosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Malztrunk
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, EM, Aktion, Hoffnung, Aktionär
Quelle: nbc04.bch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?