24.02.01 20:17 Uhr
 28
 

Russland distanziert sich von Waffen

Die beiden Weltmachten Russland und die USA wollen sich für die internationale Sicherheit einsetzen. Dies beschlossen die Außenminister beider Länder in Kairo

Beide Nationen wollen jetzt einen 'Plan' ausarbeiten mit dem der Friede weltweit erhalten bleiben könnte. Russland hat mittlerweile nämlich eingesehen, dass es nicht gerade sehr 'sicher' ist, mit Massenvernichtungswaffen umherzuschiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Waffe, Distanz
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?