24.02.01 15:53 Uhr
 275
 

Nach Musik-Wegfall bei VIVA2: RTL klopft auch bei VIVA an

Der Kampf der Musiksender um die Zuschauer setzt sich fort. Bei MTV soll eine neue Geschäftsführerin frischen Wind bringen, während Viva-Chef Gorny vielleicht die Musik aus dem Angebot von VIVA2 nimmt.

Das neue VIVA2-Programm soll Jugendliche ansprechen. Teile der alten Musik-Sparte sollen in den VIVA-Bereich einfließen.

Für die grösste Überraschnung dürfte wohl die RTL-Sendergruppe gesorgt haben. Denn bei dem Big-Brother Sender hat man ernstes Interesse an an den VIVA-Sender bekundet. Eine finanzielle Beteiligung sei durchaus möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: highscore
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, RTL, VIVA
Quelle: www.de.lycos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?