24.02.01 15:12 Uhr
 3
 

Mitsubishi streicht mehrere tausend Arbeitsplätze

Der japanische Autohersteller Mitsubishi will weltweit mindestens 6500 Arbeitsplätze abzubauen. Mitsubishi ist ein Partner von Daimler Chrysler

Laut einem japanischen Wirtschaftsmagazin will Mitsubishi dies bis zum Jahr 2004 erreicht haben. Die Konzernleitung dementiert allerdings diese Maßnahme

Offiziell bestätigt ist bislang lediglich, daß Mitsubishi die Modellpalette verkleinern will


WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Arbeitsplatz, Mitsubishi
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?