24.02.01 15:09 Uhr
 51
 

Film über den Papst als Verräter der Holocaust-Juden

Dies wird wieder Diskussionen anregen.
Ein Film stellt den Papst Pius XII, der seine Amtszeit während des 2. Weltkrieges hatte als Verräter an den Holocaust-Juden dar.

Gegner des Films verteidigen den Papst Pius XXI, er wäre ein Beschützer der Juden gewesen. Einsichten ins Archiv haben keine klare Position des Papstes feststellen können.

Der Griechische Filmproduzent Konstantinos Costa-Gavras wird seinen Film trotzdem drehen. Sir Peter Ustinov und Dustin Hoffman stehen beide für den Film zur Verfügung. Costa-Gavras hofft nun auch im und um den Vatikan filmen zu dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Papst, Holocaust
Quelle: www.thetimes.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous