24.02.01 11:17 Uhr
 719
 

NBA: Schon ist "Er" wieder da, verliert das Team wieder

Keine erfolgreiche Rückkehr von Mark Jackson in New York: Der Aufbauspieler wurde nach zehn Jahren wieder zurück in den Big Apple geholt. Chris Childs musste dafür nach Toronto.

Im ersten Spiel gegen die Phoenix Suns gelang dem Heimkehrer kein einziger Punkt. Die Suns waren gut auf Jackson eingestellt und siegten nach Verlängerung mit 88:84.

Shawn Marion blockte einen Wurf von Charlie Ward sieben Sekunden vor Schluss und sicherte so den Sieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, NBA
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?