24.02.01 11:17 Uhr
 719
 

NBA: Schon ist "Er" wieder da, verliert das Team wieder

Keine erfolgreiche Rückkehr von Mark Jackson in New York: Der Aufbauspieler wurde nach zehn Jahren wieder zurück in den Big Apple geholt. Chris Childs musste dafür nach Toronto.

Im ersten Spiel gegen die Phoenix Suns gelang dem Heimkehrer kein einziger Punkt. Die Suns waren gut auf Jackson eingestellt und siegten nach Verlängerung mit 88:84.

Shawn Marion blockte einen Wurf von Charlie Ward sieben Sekunden vor Schluss und sicherte so den Sieg.


WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, NBA
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?