24.02.01 10:58 Uhr
 4.955
 

Billig wie noch nie: So viel kosten die Prozessoren von Intel nach der Preissenkung

Wie von Shortnews schon berichtet wurde, will Intel die Preise für Celeron-, Pentium-III- und Pentium-IV-Prozessoren am 4. März senken.

Allerdings nicht um wie vor kurzem berichtete 15 %, sondern nur um bis zu 10 %. Der Pentium-IV 1,5 GHz soll nach der Preissenkung nur noch 631 US-Dollar, statt 644 US-Dollar kosten.

Der Pentium-III-Prozessor mit 1 GHz kostet bisher noch 268 US-Dollar, und wird ab dem 5. März nur noch 239 US-Dollar kosten. Einen Tag später will auch AMD seine Preise senken, allerdings ist noch nicht bekannt, um wie viel Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Prozess, Intel, Prozessor, Preissenkung
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?