24.02.01 02:20 Uhr
 31
 

Winnetou Kampmann ist gestorben

Winnetou Kampmann feierte seinen 74. Geburtstag und starb auch an diesem Tag, dem 18. Februar, in Berlin.
An vielen wichtigen Berliner Kulturbauten wirkte der Architekt beim Wiederaufbau mit.

Bei der Berliner Philharmonie, dem Hamburger Bahnhof, dem Brähan-Museum und am Martin-Gropius-Baus managte er die Modernisierung und den Wiederaufbau.

Er gründete auch die Berlinische Galerie mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?