24.02.01 00:35 Uhr
 70
 

Love Parade - Keine Einigung in Aussicht

Wie bereits berichtet hat eine Bürgerinitiative genau für den geplanten Termin der diesjährigen Love Parade bereits eine Demo für den Tiergarten angemeldet. Und die Gegner der Love Parade bleiben stur.

Der Sprecher der Bürgerinitiative, Hans-Heiner Steffenhagen, sagte 'Kommt gar nicht in Frage, das wir mit der Love Parade gemeinsam den Tiergarten nutzen'. Bei einer gemeinsamen Nutzung der Strecke werden Auseinandersetzungen befürchtet.

Auch mit einem anderen Termin für die Love Parade sieht es schlecht aus. Die Gegner waren nämlich schlau und haben tatsächlich für alle Wochenenden im Juli eine Demo angemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Einigung, Parade, Aussicht
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?