23.02.01 22:06 Uhr
 236
 

Der Albtraum. Leverkusen von Cottbus vorgeführt !

Der Albtraum am Rhein hat für Bayer 04 Leverkusen kein Ende. Nachdem man am letzten Spieltag auswärts verloren hatte, sollte heute eigentlich gegen Aufsteiger Cottbus ein Sieg her.

Doch weit gefehlt. Die Mannschaft aus Cottbus gewann am heutigen Abend verdient mit 3:1. Die Torschützen vor der Halbzeit waren Vasile Miriuta in der 33.Minute und Antun Labak in der 42. Minute.

In der 2. Hälfte erzielte wiederum Miriuta das 0:3 in der 62. Minute bevor Ze Roberto noch in der 74. Minute zum 1:3 verkürzen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leverkusen, Cottbus, Albtraum
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?