23.02.01 21:03 Uhr
 10
 

Hoeneß will kleinere Champions League

Nach dem Spiel Moskau gegen Bayern (0:3) fordert der Manager des Münchener Vereins eine Reduzierung der Champions League.

Er fordert dies, damit man im Dezember und Januar nicht unter so widrigen Bedingungen spielen muss, wie dies am Mittwoch der Fall war. Hoeneß kritisierte auch die UEFA, da das Spiel in Moskau nicht abgesagt wurde.

Ein Problem hierbei ist allerdings, dass es bis 2003 bestehende Fernsehverträge gibt. Allerdings räumt die UEFA Konsequenzen ein, damit bei solchen Witterungsverhältnissen nicht mehr gespielt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Champions League, Uli Hoeneß, Champion
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Champions League 2018 nicht mehr im ZDF zu sehen
Fußball: Champions League bald nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen?
Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Champions League 2018 nicht mehr im ZDF zu sehen
Fußball: Champions League bald nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen?
Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?