23.02.01 20:20 Uhr
 13
 

Expo 2000 - es gibt immer noch bergeweise Beschwerden

Anfang Januar waren es noch 22.000 - mittlerweile sind es inzwischen nur noch 15.000 Beschwerdebriefe und Erstattungsanträge, aber auch Dankesbriefe, die der Reklamationsabteilung der Expo 2000 noch vorliegen.

Darunter sind auch Schadensersatzansprüche dabei - eine ältere Frau will z.B. die Entwicklungskosten ihrer Filme erstattet haben, ein älterer Mann habe wegen der Expo eine Thrombose bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sammo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Beschwerde
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?