23.02.01 18:43 Uhr
 22
 

Ralf Schumacher äußert sich zu Gerüchten

Die Zeitschrift Max hatte den Formel1 Star angesprochen, ob er schwul sei? Sie wollten wissen ob er sich seine jetzige Freundin nur als Alibi hält? Ralf reagiert darauf sehr gelassen.

Er stellt klar, dass er keineswegs schwul sei sondern auf Frauen steht. Er würde auch niemals Menschen mit einer anderen sexuellen Neigung diskriminieren.

Er will nun Cora zu mehr Rennen mitnehmen, damit diese Gerüchte aus der Welt sind.


WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, Gerücht
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?