23.02.01 16:53 Uhr
 59
 

BND warnt: Saddam produziert ABC-Waffen

Der Bundesnachrichtendienst befürchtet die Produktion von chemischen und biologischen Waffen im Irak. Im Visier der Spione liegt hierbei die Atomwaffenanlage 'Al Qaim', aus der vermehrte Aktivitäten beobachtet wurden.

Laut BND beschafft Hussein aus dem Ausland Basisstoffe für den Bau von Atomraketen und in wenigen Jahren sollen diese Waffen einsatzbereit sein. Es wird auch gewarnt, daß der Irak jederzeit B- und C-Waffen herstellen kann oder sie schon besitzt.

Ferner verfügt der Irak über ein Raketenprogramm. Somit will er langfristig Kurz- und Mittelstreckenrakten entwickeln, die bis Europa reichen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Waffe, BND, ABC
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?