23.02.01 15:14 Uhr
 3
 

Q4 Gewinn bei Nordstrom trifft Erwartungen

Die Nordstrom Inc. berichtete gestern einen Rückgang der Gewinne im vierten Quartal um 59 Prozent. Trotz der blamablen Verkaufszahlen während der Feriensaison, wurden die von den Analysten nach unten revidierten Erwartungen noch erreicht. Insgesamt wurden für das Quartal mit Ende zum 31. Januar 2001, 27 Millionen Dollar oder 20 Cents pro Aktie verglichen mit 66,5 Millionen Dollar oder 50 Cents pro Aktie Vorjahresvergleichszeitraum an Nettoeinkommen verbucht.

Im vergangenen Monat warnte die Bekleidungshandelskette, daß die Gewinne im vierten Quartal zwischen 18 Cents und 23 Cents pro Aktie fallen könnten, nachdem im Dezember die Verkaufszahlen dramatisch eingebrochen waren. Die Analysten gingen von einem Gewinn pro Aktie von 19 Cents aus.

Die Umsätze im Quartal stiegen leicht um 7,8 Prozent, von 1,54 Milliarden im Vorjahr auf 1,66 Milliarden Dollar. Die Jahresumsätze fielen jedoch um neun Prozent. Belastend wirkten sich Ausgaben für Administrative- und Verkaufszwecke aus sowie eine einmalige Vorsteuerbelastung für die Abschreibung auf das erfolglose Online-Lebensmittelgeschäft mit Streamline.com.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt!
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?