23.02.01 15:13 Uhr
 104
 

40 Hacker sind jetzt Sicherheitsbeauftragte

Die Firma Computer Sciences Corporation hat zur Zeit 600 Security-Experten, von denen 40 Hacker sind.
Diese entwickeln Risikomanagement- Lösungen und Services für globale Unternehmen.

Große Kunden des IT- Beratungsunternehmens sind unter anderem die NASA sowie das amerikanische und britische Verteidigungsministerium.

Die Hacker verfügen über weitreichende Kenntnisse, die mit weiteren Ausbildungskursen in den USA vertieft werden.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sicherheit, Hacker
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?