23.02.01 15:13 Uhr
 104
 

40 Hacker sind jetzt Sicherheitsbeauftragte

Die Firma Computer Sciences Corporation hat zur Zeit 600 Security-Experten, von denen 40 Hacker sind.
Diese entwickeln Risikomanagement- Lösungen und Services für globale Unternehmen.

Große Kunden des IT- Beratungsunternehmens sind unter anderem die NASA sowie das amerikanische und britische Verteidigungsministerium.

Die Hacker verfügen über weitreichende Kenntnisse, die mit weiteren Ausbildungskursen in den USA vertieft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sicherheit, Hacker
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Schönberg: Mann fährt betrunken mit Auto zum weiteren Alkohol-Einkauf
Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?