23.02.01 15:13 Uhr
 104
 

40 Hacker sind jetzt Sicherheitsbeauftragte

Die Firma Computer Sciences Corporation hat zur Zeit 600 Security-Experten, von denen 40 Hacker sind.
Diese entwickeln Risikomanagement- Lösungen und Services für globale Unternehmen.

Große Kunden des IT- Beratungsunternehmens sind unter anderem die NASA sowie das amerikanische und britische Verteidigungsministerium.

Die Hacker verfügen über weitreichende Kenntnisse, die mit weiteren Ausbildungskursen in den USA vertieft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sicherheit, Hacker
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen
Hessen: Mann betankt Auto versehentlich mit explosivem Wasserstoffperoxid
Sparkasse Herne: Waschpulver und Babynahrung statt Geld im Koffer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?