23.02.01 15:13 Uhr
 104
 

40 Hacker sind jetzt Sicherheitsbeauftragte

Die Firma Computer Sciences Corporation hat zur Zeit 600 Security-Experten, von denen 40 Hacker sind.
Diese entwickeln Risikomanagement- Lösungen und Services für globale Unternehmen.

Große Kunden des IT- Beratungsunternehmens sind unter anderem die NASA sowie das amerikanische und britische Verteidigungsministerium.

Die Hacker verfügen über weitreichende Kenntnisse, die mit weiteren Ausbildungskursen in den USA vertieft werden.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sicherheit, Hacker
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?