23.02.01 14:16 Uhr
 26
 

Französischer Regisseur verstorben

Robert Enrico, in Frankreich geborener Sohn italienischer Eltern, ist letzte Nacht im Alter von 69 Jahren verstorben.

Schon mit seinem ersten Kurzfilm erhielt er einen Oscar. Viele seine Kurzstreifen und abendfüllenden Filme erhielten zahlreiche Preise.

Einige seiner Filme sind: 'Die grossen Schnauzen', 'Die Abenteurer' und 'Brennender Sommer'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Französisch
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quincy Jones erhält Millionen Dollar aus Michael Jacksons Nachlass
Comedian Wigald Boning nun mit 21 Jahre Jüngeren liiert
Angelina Jolie litt nach Trennung von Brad Pitt an halbseitiger Gesichtslähmung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pressesprecherin liest bei Briefing Kinderschreiben vor: "Ich liebe Trump"
USA: Sitze von Karussell brechen ab - Ein Jugendlicher kommt ums Leben
Kanzlerin sagt Italien Unterstützung zu: Flüchtlingskontingent wird erhöht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?