23.02.01 14:16 Uhr
 26
 

Französischer Regisseur verstorben

Robert Enrico, in Frankreich geborener Sohn italienischer Eltern, ist letzte Nacht im Alter von 69 Jahren verstorben.

Schon mit seinem ersten Kurzfilm erhielt er einen Oscar. Viele seine Kurzstreifen und abendfüllenden Filme erhielten zahlreiche Preise.

Einige seiner Filme sind: 'Die grossen Schnauzen', 'Die Abenteurer' und 'Brennender Sommer'.


WebReporter: sepultura
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Französisch
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Formel 1: Das sind die Autos der Teams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?