23.02.01 13:25 Uhr
 7
 

Aale paaren sich nur mit Heimatgenossen

Die Aale von der ganzen Welt ziehen für die Paarung in die Sargassosee. Nun könnte man vermuten, dass dort ein komplexer Genaustausch stattfinden würde, doch dem ist nicht so. Die Aale paaren sich in der Regel nur mit Partnern aus der gleichen Heimat.

Dies wurde bewiesen, indem das Erbgut der Aale untersucht wurde.

Eine mögliche Lösung des Problems wären die unterschiedlichen Ankunftszeiten der Aale, die ja verschieden lange Strecken zurücklegen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luna Lucens
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Heimat
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?