23.02.01 13:20 Uhr
 1.784
 

Kinderporno-Seiten dreist - Einmal drauf kommt man nicht mehr runter!

Experten warnen nun noch mehr vor Kinderporno-Seiten.

Sobald man eine Kinderporno-Seite betreten hat, kommt man nur noch durch Neustarten des PCs wieder weg.
Durch einen Java Befehlssatz wird die Seite immer wieder neu gestartet.

Schon fast alle Seiten machen dies.
Dies sei nur ein sehr gut gemeinter Ratschlag der Experten.
Abhilfe schafft auch Java Befehle ihres Browsers zu deaktivieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Seite, Kinderporno
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?