23.02.01 12:28 Uhr
 23
 

ETA am Ende?

Nachdem vor Kurzem Xabier Garcia Gaztelu, der Militärchef der Untergrundorganisation ETA festgenommen wurde ist die Organisation schwer angeschlagen.

Bei der Festnahme wurde ein Notizbuch von Gaztelu beschlagnahmt, das Namen und Telefonnummern enthält. Dies ist ein großer Schritt bei der Zerschlagung der baskischen Untergrundorganisation.

Der Festgenommene soll einige Anschläge der ETA befohlen haben und sogar 9 Menschen mit den eigenen Händen umgebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ende, ETA
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Sänger Gunter Gabriel im Alter von 75 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?