23.02.01 11:49 Uhr
 3
 

Überraschung durch New York Islanders

Die New York Islanders, haben obwohl letzter der Eastern Conference, überraschend die Philadelphia Flyers mit 4:3 geschlagen.

In der Verlängerung (3:3 regulär), erzielte Roman Hamrlik den Siegtreffer und beendete die 'Fünf Siege in Folge'-Serie der Philadelphia Flyers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: New York, Island, Überraschung
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert
Neuer Trend in New York: Roher Keksteig
New York: Schauspieler Shia LaBeouf wegen angeblicher Körperverletzung verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert
Neuer Trend in New York: Roher Keksteig
New York: Schauspieler Shia LaBeouf wegen angeblicher Körperverletzung verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?