23.02.01 09:28 Uhr
 6
 

Sun Micro senkt Gewinnprognosen, Aktie fällt

Der amerikanische Netzwerkhersteller Sun Microsystems warnte Investoren gestern vor geringeren Umsätzen und Gewinnen im laufenden dritten Fiskalquartal.

Die Erwartungen für das Umsatzwachstum im Quartal wurden von 30 auf 10-13 Prozent gekürzt. Der Gewinn soll bei nur 7-9 Cents je Aktie liegen, so Chief Financial Officer Michael Lehman. Analysten erwarteten bislang einen Gewinn von 15 Cents je Aktie.

Sun begründet die Probleme hauptsächlich mit der schwachen US Wirtschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Aktie, Sun
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?