23.02.01 08:39 Uhr
 4
 

m+s: weiterer Meilenstein zur Neuausrichtung

Die m+s elektronik AG meldete einen weiteren Meilenstein zur Neuausrichtung des Unternehmens. Der Vorstand hat demnach weitere zentrale Weichen auf dem Weg zum Informations- und Kommunikationsdienstleister der Zukunft gestellt.

Im Hinblick auf die strategische Neuausrichtung und die Fokussierung auf die Kerngeschäftsfelder der m+s wurde eine Bereinigung des Beteiligungsportfolios beschlossen. Die 100%ige Tochter der m+s, die MAINSTOR Service und Distributions GmbH, wird auf die m+s Elektronik AG verschmolzen. Die Maßnahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch den Aufsichtsrat.

Den Angaben zufolge umfasst das Geschäftsfeld der MAINSTOR die Projektierung, Konzeptionierung und Distribution von Speicherlösungen an Wiederverkäufer. Der Kundenstamm wird zukünftig von der m+s Tochtergesellschaft Syscotec Computer GmbH betreut werden. DieMitarbeiter der MAINSTOR werden entsprechend ihrer Fachkompetenzumgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Meile, Meilenstein
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?