23.02.01 08:10 Uhr
 849
 

Neue Motorentechnik - Das DING

An der Fachhochschule Dortmund wird zur Zeit eine neue Motorengeneration erprobt.
Ein Dieselmotor der nach Umrüstung erdgastauglich ist.

Die Abkürzung der neuen Technik nennt sich DING - Direct Injection Natural Gas.

So könnten erdgasbetriebene Fahrzeuge noch interessanter werden, da sie mit dem DING weitaus wirtschaftlicher fahren könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gitta
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor
Quelle: venus.sat1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig
Alternativplan zu Verkauf: Opel könnte reine Elektromarke werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?