22.02.01 23:40 Uhr
 18
 

Per Sprache Internet-Surfen im Auto

BMW macht es möglich, per Sprache Surfen zu können, ohne die Hand vom Lenkrad zu nehmen. Mit der Suchmaschine Google haben sie den Partner nach 2 Jahren vertraglich gewinnen können. Dieser Dienst ist auch im neuen 7 er BMW(E65) mit Connected Drive integriert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: discomen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Internet, Sprache, Surfen
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?