22.02.01 20:32 Uhr
 11
 

Fischer cancelt Unterredung mit Parteikollegen.

Der deutsche Aussenminister wird nicht mit seinen Parteikollegen über seine USA-Reise reden. Terminprobleme seien der Grund, meinte ein Fraktionssprecher der Grünen.

Parteikollegen von Joschka Fischer waren bestrebt, die Wortspenden Fischers zu der Bombardierung des Irak zu verharmlosen.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Partei, Fisch, Fischer
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Issam Zahreddine - Assads wichtigster General ist tot
Russische Trollfabrik finanzierte angeblich afroamerikanische US-Bürgerrechtler
Schwedens Außenministerin: Sexuelle Gewalt auf "höchster politischer Ebene"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachbauten von originalen Spielhallenautomaten in Mini-Formaten angekündigt
ARD-Journalistin Anja Reschke: "Ich bin nicht die unkritische Flüchtlings-Ursel"
US-Turn-Olympiasiegerin: Teamarzt missbrauchte sie als 13-Jährige sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?