22.02.01 19:49 Uhr
 6
 

Zufriedenstellender Besuch von Mesic in Österreich.

Der dreitägige Staatsbesuch von Kroatiens Präsidenten Stipe Mesic in Österreich verlief für ihn zufriedenstellend. 'Unsere Resultate sind größer als erwartet', meinte der Präsident.

Österreichs Präsident, Thomas Klestil versicherte dem Staatsgast seine volle Unterstützung , Kroatien in Europa einzubinden.

Eine Verbindung von Wien zur Adria ist ein Anliegen des kroatischen Präsidenten, ebenfalls die Eisenbahn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Besuch
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?
Bundestagswahl: Wohnort, Beruf und Gehalt prägen Entscheidung der Wähler
Vor Bundestagswahl: SPD-Chef Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?