22.02.01 16:43 Uhr
 60
 

Wenn Geld keine Rolle spielt: Die Zukunftsträume der NASA

Auf einem Forscherkongress in San Francisco stellten renommierte Astronomen und Ingenieure der NASA ihre angestrebten Nahziele für die Zukunft vor. An erster Stelle rangiert dabei der Aufbruch zum Mars, für den es schon seit Jahren Studien gibt.

So sollen Astronauten mit solar -oder thermonuklear angetriebenen Raumschiffen zum roten Planeten fliegen, und ihn auf langfristige Sicht bewohnbar machen. Als Fernziel sehen die Wissenschaftler den Aufbau einer eigenen Marsbiosphäre.

Dazu muss jedoch die gesamte Marsatmosphäre aufgewärmt werden.
Nebenbei wollen die Forscher noch die Vergangenheit des Planeten klären und nach prähistorischen Marsmikroben suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Geld, Zukunft, NASA, Rolle
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?