22.02.01 16:06 Uhr
 9
 

Streetworker fordern Projekte

Verschiedene Streetworker in Ostdeutschland haben mehr längerfristige Projekte gefordert. Dies sei erforderlich, weil die Zahl der Rechtsextremisten in Deutschland sich nicht vermindert.

Doch für soziale Projekte fehlen einerseits die finanziellen Mittel und andererseits ausgebildete Arbeiter.

So müssen mehr Sozialarbeiter eingestellt werden, doch diese sind vielen körperlichen und psychischen Belastungen ausgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frame
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Projekt
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?