22.02.01 15:12 Uhr
 25
 

Kann ein Hund über 150.000 Mark Wert sein?

Einem chinesischen Fotografen aus Hong Kong wurde ein seltener 'Mastino' gestohlen. Um das Tier zurück zu erhalten setzte der Besitzer eine Belohnung von nicht weniger als 64.000.- US$ aus.

Wie der Fotgraf Leung erklärte stammt seine Hündin Anna von Champions ab und findet sich auf der ganzen Welt nurmehr 100 Mal. Zwar hatte der Mann den Raub der Hündin noch beobachten, jedoch nicht mehr verhindern können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hund, Wert
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Student schläft auf Duschabfluss ein - Überschwemmung in Haus
Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant