22.02.01 13:53 Uhr
 36
 

AVM mit Fritz! Card - Rekordumsätze

AVM, der Hersteller der Fritz! ISDN Karte hat im Jahr 2000 Rekordumsätze eingefahren. Alleine hiervon verkaufte das Unternhemen 2,5 Mio. Stück.

AVM will jetzt ausbauen und den Absatz der ASDL-Endgeräte auf eine ähnliche Schiene steigern. Hierfür soll 3500 m³ großes Bürogebäude gebaut werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timberman
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rekord
Quelle: www.onlinekosten.de